Freiraum Lokstadt – Ein Einblick in die Planungswerkstatt

Implenia und Stadt Winterthur laden ein:

 

Dienstag, 3. Oktober 2017, 18.00 – 20:00 Uhr

Galerie Knoerle & Bättig, Jägerstrasse 50, Winterthur 

Freiraum Lokstadt – Ein Einblick in die Planungswerkstatt

 

 

Die Stadt Winterthur erhält den rund 21‘000 Quadratmeter grossen öffentlichen Aussenraum der Lokstadt, ehemals Sulzerareal Werk 1, nach seiner Planung durch Vogt Landschaftsarchitekten sowie Fertigstellung durch Implenia.

In zwei öffentlichen Veranstaltungen wurde unter Mitwirkung der Be­völkerung die Basis für die Freiraumgestaltung erarbeitet und in einer Bestellung festgehalten. Diese liegt der Vereinbarung zur Landabtre­tung, die Ende 2016 von Stadtrat und Implenia unterzeichnet wurde, bei. Im Frühjahr 2017 wurde das Vorprojekt für den Freiraum abgeschlos­sen, derzeit läuft die Phase der Bauprojektplanung der ersten und gleichzeitig grössten Etappe mit dem zentralen Dialogplatz Nehmen Sie Einblick in die Planungswerkstatt! Sie sind herzlich ein­geladen, sich über den aktuellen Projektstand zu informieren. Keine Anmeldung erforderlich.

 

http://www.lokstadt.ch/de-ch/home.html