Testplanung Klybeck Plus, Basel

Vogt Landschaftsarchitekten arbeitet zurzeit mit Diener & Diener Architekten (Urban Design) und Gruner AG (Bauingenieure) an einer Testplanung für Klybeck Plus, wo ein Gebiet in Basel Nord entstehen soll. Die Führung der anderen Teams liegt bei OMA, Albert Speer + Partner, sowie Prof. Hans Kollhoff Generalplanung. Am 17. Juni 2017 kommentieren die Teilnehmenden die verschiedenen Entwicklungsvarianten der Testplanungsteams. Die Beteiligung gibt Inputs für die dann anstehende Syntheseplanung. Program

 

In den letzten Jahren haben sich die Nutzungen im Klybeckareal grundlegend verändert: Das Areal wird fast nicht mehr für die industrielle Produktion benötigt. Auch in Labor- und Bürogebäuden bestehen Leerstände sowie Mindernutzungen. Die Grundeigentümerinnen BASF und Novartis haben sich deshalb mit dem Kanton Basel-Stadt zusammengeschlossen, um die neue Verwendung des Areals gemeinsam zu definieren. Der Schulterschluss von BASF, Novartis und dem Kanton Basel-Stadt bietet die einmalige Chance, eine enorme Fläche von rund 300‘000 m² (ca. 285’000 m² Werkareal plus angrenzende Grünflächen, Freiräume und Strassen) als Gesamtprojekt zu betrachten und im Interesse Aller zu entwickeln. Mehr Information